Proferssor Dr. Elmar D. Konrad

Prof. Dr. Elmar D. Konrad (geb. 1967 im Murgtal/Schwarzwald) leitet seit September 2010 das iuh – Institut für unternehmerisches Handeln der Hochschule Mainz und ist einer der führenden deutschen Forscher auf dem Gebiet Creative und Cultural Entrepreneurship. Auf nationalen und internationalen Konferenzen (z. B. dem G-Forum, der EURAM und der IECER) leitet er Tracks zu dieser jungen und wachsenden Forschungsdisziplin.
 
Er studierte an der Universität Karlsruhe (dem heutigen Karlsruhe Institute of Technology) Wirtschaftsingenieurwesen sowie angewandte Kulturwissenschaft.

Dort baute er als wissenschaftlicher Mitarbeiter nach Tätigkeiten in der Praxis am Institut für Angewandte Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung den Bereich Entrepreneurship in Lehre und Forschung als neuen Schwerpunkt neben Innovationsmanagement und Organisationsentwicklung auf. In seiner Dissertation verband er die Bereiche Unternehmertum und Kulturarbeit und promovierte im Jahr 2000 mit dem Thema Kulturunternehmertum. Neben der Beschäftigung mit der Gründungsforschung als Beitrag erfolgreicher Kulturarbeit sowie Selbständigkeit in der Kreativwirtschaft arbeitete Herr Konrad sowohl in der Beratungspraxis als auch an verschiedenen Forschungsprojekten im Bereich Gründung und Unternehmenswachstum mit.

Zudem war und ist er Lehrbeauftragter an verschiedenen akademischen Einrichtungen für die Bereiche Entrepreneurship, Kulturunternehmertum und Management in Creative Industries. Von April 2003 bis September 2007 zeichnete sich Herr Konrad als leitender Koordinator für das Fach Unternehmensgründung an der WiSo-Fakultät der Technischen Universität Dortmund verantwortlich. Von Oktober 2007 bis Herbst 2010 leitete er dort auch das von ihm gegründete Fach Kulturarbeit und Kreativwirtschaft. Herr Konrad ist zudem Mitherausgeber der Edition Kreativwirtschaft im Kohlhammer-Verlag Stuttgart.

Mail an Elmar D. Konrad

Die Fotos machte und bearbeitete Angelika Stehle (www.angelikastehle.com).